Im Studio bei Peter Finger

Nachdem ich mich mehrere Wochen sehr intensiv auf mein erstes Solokonzert in Bad Camberg vorbereitet hatte und dieses nun mit einer so überwältigenden Resonanz vorbei ist, habe ich wieder Zeit, mich auch dem Thema Studiotechnik zu widmen.
Dabei ist u.a. das Mikrofonieren akustischer Gitarren ein Bereich, der mich stark interessiert und so lag der Gedanke nahe, in der “Zentrale der deutschen Akustik-Szene”, bei Peter Finger im Lutherhaus Osnabrück, der Heimat von Acoustic Music Records, nach einem Praktikum anzufragen. Peter ist nicht nur ein Meister der akustischen Gitarre mit Weltruf, sondern auch Produzent zahlreicher Gitarren-Alben, die in seinem Studio aufgenommen und von seinem Label aus in den Handel kommen. Ich habe ihn durch zwei Besuche im Lutherhaus in Osnabrück, zuletzt bei einem Auftritt mit Biber Herrmann zum 10-jährigen Bestehen des Hauses, kennengelernt und bei dieser Gelegenheit gefragt, ob ich nicht vielleicht bei einer der nächsten Gitarren-Produktionen assistieren könne. Er nannte mir einige mögliche Termine und so kam ich zu der Studio-Anwesenheit von „Erick Manana & Dama“ dazu, einem Gitarrenduo aus Madagaskar, die auch bei der renommierten Acoustic Guitar Night kommenden November mit von der Partie sein werden. Von der Einrichtung der Mikrofone und sogar bis hin zur Aufnahme der Songs wurde ich in die Abläufe involviert. Überflüssig zu erwähnen, wie lehrreich und interessant das Praktikum war, denn wann bekommt man schon mal die Gelegenheit, einem solchen Profi wie Peter Finger nicht nur bei der Arbeit zuzuschauen, sondern auch noch Löcher in den Bauch fragen zu dürfen?! 😀

Die Zeit verging viel zu schnell und mit einer großen Menge Eindrücke und einem nicht minder großen Technik-Wunschzettel kam ich wieder zurück ins eigene Heimstudio, wo ich in den darauf folgenden Tagen viele der gesehenen Einzelheiten in meinen eigenen Workflow integrieren konnte.

Ich freu mich jetzt schon auf’s nächste Mal! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.