Liebe Leute, mein Album “MU” ist noch keinen Monat alt und da hat es doch tatsächlich ein Song der CD auf die Liederbestenliste geschafft. :-)
Was ist die Liederbestenliste? Die Liederbestenliste gibt es seit den 80ern; sie war zunächst beim SWR/SWF angesiedelt und wird jetzt vom Verein Deutschsprachige Musik e.V. getragen. Eine Jury von 16 MusikexpertInnen aus Deutschland, Österreich, Belgien und der Schweiz bestimmt jeden Monat eine Top 20 von Liedern deutschsprachiger Liedermacher. Und nun hat es eines meiner Lieder in diese “Charts” der Liedermacher geschafft!!
KünstlerInnen wie Christina Lux, Dota Kehr, AnnenMayKantereit, Rheinhard Mey und Konstantin Wecker waren hier schon vertreten – ist das nicht klasse??!! Niemals hätte ich mir das träumen lassen, als ich vor einigen Jahren begonnen habe, wieder Musik zu machen und dann auch eigene Lieder zu schreiben.

Die Liederbestenliste

Das muss natürlich gebührend gefeiert werden und darum freut es mich um so mehr, dass es jetzt doch sehr gut aussieht, was die Release-Konzerte meines Albums angeht. Wenn mir Corona nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht, dann wird es im Herbst zwei Live-Vorstellungen des Albums geben – eines am 9. Oktober im eher intimen Rahmen eines Doppelkonzerts von Biber und mir in der kurfürstlichen Burg Eltville und eines am 26. November mit kompletter Band in der Asbachgasse in Rüdesheim. Näheres erfahrt ihr natürlich vorher noch rechtzeitig, aber ihr könnt euch die Termine ja schon mal vormerken.

Wer nicht bis dahin warten möchte, hat jederzeit die Möglichkeit, sich mein Album MU nach Hause schicken zu lassen. Für 16 EUR (15 EUR für Newsletter-Empfänger) und 3 EUR Versand seid ihr dabei. Ihr könnt über PayPal (paypal.me/AnjaSachsMusik) oder mit Überweisung (Mail an info@anja-sachs.de) bezahlen. Vergesst nicht, mir eure Adresse mitzuteilen (auch bei PayPal).

Ich bin jetzt erst mal feiern. :-) Bis demnächst hoffentlich mal wieder live!